Zwei neue Veranstaltungsformate an der Kalaidos Musikhochschule

Publireportage

Zwei neue Veranstaltungsformate bietet die Kalaidos Musikhochschule ab Juli 2020 an. Sie folgt dabei der Entwicklung, elektronische Medien als Vermittlung einzusetzen und führt diese Veranstaltungen per Zoom bzw. per Skype durch.

Ein Apéro mit…

“Ein Apéro mit …” heisst eine neue Reihe, in der der Rektor der Musikhochschule, Frank-Thomas Mitschke, mit je einer Persönlichkeit des Schweizer Musiklebens beim Apéro zuhause in privater Atmosphäre verbunden sein wird. Etwa 20 Minuten lang führen beide ein Gespräch über die Musiksituation in der Schweiz, insbesondere über die Zukunftschancen junger Musiker/innen und den Herausforderungen, denen sie sich stellen müssen.

Im Anschluss können Teilnehmer/innen, die per Zoom dazugeschaltet sind, ebenfalls Fragen stellen.

Interessiert Personen können sich unter music@kalaidos-fh.ch anmelden und bekommen dann vorab eine Zoom-Einladung zugeschickt. Die Teilnahme ist kostenlos.

In diesen Gesprächen sollen interessante Informationen für angehende Musiker/innen, aber auch Details über die Hintergründe des Musiklebens aufgezeigt werden. Bisher haben als Gäste zugesagt:

Oliver Schnyder, Pianist – Ilona Schmiel, Intendantin Tonhalle Zürich – Susanne Kübler, Musikjournalistin – Michael Haefliger, Intendant Lucerne Festival – Michael Clark, Direktor Opernchor Basel – Pierig Escher, Artist Management Consultant IMG Artists.

Diese Veranstaltungen beginnen immer um 19.00 Uhr und dauern ca. 45 – 50 Minuten. Sie richten sich an Studierende an Musikhochschulen, aber auch an Musiklehrpersonen und allgemein an Musik interessierte Personen.

Weitere Informationen sind hier erhältlich:

Kalaidos Spotlights

„Kalaidos Spotlights“ nennt sich das andere Format. Dozierende der Kalaidos Musikhochschule erteilen Unterricht per Zoom, Skype etc.

Die Kalaidos Musikhochschule bietet pro Person eine kostenlose Lektion per Zoom oder Skype an.  Das Zielpublikum sind Schüler/innen, die sich mit dem Gedanken tragen, Musik zu studieren; Musik-Studierende; Musik-Lehrpersonen, die gern einen künstlerischen Input hätten, sowie ambitionierte Laien, die auf sehr gutem Niveau ein Instrument spielen.

Interessenten/innen melden sich bei music@kalaidos-fh.ch an und vereinbaren dann mit ihrem/r Wunschdozierenden eine Lektion. Passive Teilnahme ist möglich.
Folgende Dozierende stehen derzeit zur Auswahl:

Klavier:

Lev Natochenny

Lev Natochenny
Datum noch offen
Weitere Infos

Catherine Gordeladze

Catherine Gordeladze
Datum noch offen
Weitere Infos

Oliver Schnyder

Oliver Schnyder
Datum: 17.7.2020
Anmeldung

Gesang:

Brigitte Wohlfarth

Brigitte Wohlfarth
Datum noch offen
Weitere Infos

Capucine Chiaudani

Capucine Chiaudani
Datum 17.7.2020
Anmeldung

Christian Immler

Christian Immler
Datum noch offen
Weitere Infos

Julia Küsswetter

Julia Kuesswetter
Datum 29.1.2021
Anmeldung

Violine:

Thomas Christian

Thomas Christian
Datum noch offen
Weitere Infos

Nicolas Koeckert

Prof. Nicolas Koeckert
Datum noch offen
Weitere Infos

Gwendolyn Masin

Gwendolyn Masin
Datum: 29.1.2021
Anmeldung

Friedemann Treiber

Treiber Friedemann
Datum noch offen
Weitere Infos

Kontrabass:

Josef Gilgenreiner

Josef Gilgenreiner
Datum noch offen
Weitere Infos

Harfe:

Florence Sitruk

Florence Sitruk
Datum noch offen
Weitere Infos

Gitarre:

Reinbert Evers 

Reinbert Evers
Datum noch offen
Weitere Infos

Eine Übersicht über alle Veranstaltungen sowie die genauen Termine finden Sie im Veranstaltungskalender der Kalaidos FH.

Wir freuen uns auf Sie, mit freundlichen Grüssen

Frank-Thomas Mitschke,
Rektor der Musikhochschule

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.